Ausgabe N°45 · August 2016

Mensch + Maschine

Wer seine Geschäfte maschinenmäßig betreibt, der bekommt ein Maschinenherz ... BRENNSTOFF Nummer 45 über Entfremdung, moralische Phantasie, automatische Arbeitlosigkeit und das Ende der Megamaschine.

Mit Beiträgen von: Heini Staudinger, Patrick Spät, Dschuang Dsi und Moreau, Fabian Scheidler, Josef Stampfer, Günther Anders, Huhki Henri Quelcun, Erwin Chargaff, Heini Staudinger und Sylvia Kislinger und Sylvia Kislinger

Artikel dieser Ausgabe

EditorialHeini Staudinger

Ausgabe 45

2 Minuten

BuchauszugPatrick Spät

Automatisch arbeitslos

11 Minuten

EssaiDschuang Dsi und Moreau

MaschinenHerz

3 Minuten

EssaiFabian Scheidler

Das Ende der Megamaschine

8 Minuten

EssaiJosef Stampfer

Genossenschaft – Illusion und Wirklichkeit

3 Minuten

BuchauszugGünther Anders

Moralische Phantasie

3 Minuten

EssaiHuhki Henri Quelcun

L'homme démachiné

4 Minuten

KommentarHeini Staudinger und Sylvia Kislinger

Afrika. Zeichen der Verbundenheit

Auf unser Spendenkonto wurden in den letzten 10 Jahren in Summe etwa 1,5 Millionen Euro Spendengelder eingezahlt. …

3 Minuten

EmpfehlungSylvia Kislinger

Oskarl für Improvisation

SPÄTESTENS wenn die Temperaturen auf 30 Grad steigen, laufen die Klimaanlagen allerorts auf Hochtouren. …

2 Minuten

Meistgelesene Artikel
EditorialHeini Staudinger

Ausgabe 51

2 Minuten

RedeMilo Rau

Die Rückeroberung der Zukunft

22 Minuten

BuchrezensionAlexander Behr

Der »Seneca-Kollaps« unserer Gesellschaft

6 Minuten

Short CutsMarianne Williamson

Unsere tiefste Angst

1 Minute

Short CutsVirginia Satir

Mein Bekenntnis zur Selbstachtung

3 Minuten

EmpfehlungBrennstoff Redaktion

DAS KONGO TRIBUNAL Zusatzvorstellung und Diskussion am 24.4.

1 Minute

RedeGregor Gysi

Der Prophet

9 Minuten

EssaiHuhki Henri Quelcun

Null Toleranz für Selbstentmächtigung

4 Minuten

GEA MAMAChristian Pomper

Wirtschaften geht jetzt auch gemeinsinnig

3 Minuten