Maximilian Moser: Vom richtigen Umgang mit der Zeit | GeGeGe Buchrezension

GeGeGe Buchrezension

Maximilian Moser:
Vom richtigen Umgang mit der Zeit.
Die heilende Kraft der Chronobiologie

„Natürliche Rhythmen sind die Grundlage eines gesunden Lebens“, schreibt Maximilian Moser. Irgendwie wissen wir das alle, und doch ist es so, dass wir im Alltag oft aus dem Takt kommen. In diesem Buch habe ich zum ersten Mal vom „Machtwissen“ gelesen, welches dem Menschen Macht über die Natur oder die Körpervorgänge gibt, und im Gegensatz dazu auch vom „Wesenswissen“, bei dem es um das Verständnis vom Wesen des Menschen und der Natur geht.

Zuerst habe ich im Buch nur so herumgeschnüffelt, bis es mich mehr und mehr gepackt hat. „Jede menschliche Zelle besitzt ihre eigene innere Uhr, die durch die Anforderungen des modernen Lebens immer häufiger falsch gehen.“

Professor Moser hat Gegner. Warum? Weil man mit seinen Botschaften kein Geschäft machen kann. Er sagt, wir sollen die Rhythmen des Lebens ernst nehmen und nicht die Heilsversprechen der Pharmaindustrie. Zum Beispiel: „Bester Schlaf durch Rhythmus-Schuhing“ (Wesenswissen) oder durch Schlaftabletten (Machtwissen).

Ein superinteressantes und inspirierendes Buch. Ich habe es gefressen. (heini)

*****

 

 

 

Weiterführendes zum Thema

Artikel dieser Ausgabe

Durch die Seitennutzung stimmen Sie der Verwendung eines Cookies zu. Info dazu

Wir verwenden ein übliches, standardisiertes Cookie und nutzen es nur in der einfachsten Form: Es zählt, wie oft eine einzelne Seite des Brennstoff aufgerufen wird. Unser Cookie wird für keine anderen Zwecke verwendet. – Die Redaktion

Schließen